Wozu ein langes Kabel ziehen, wenn man heute schon direkt auf den eigenen Drucker im WLAN drucken kann?

Vom Smartphone aus drucken mit dem WLAN Drucker

Fast jeder besitzt in der heutigen Zeit ein eigenes Smartphone. Diese so genannten “intelligenten Telefone”, denn nichts anderes heißt Smartphone schließlich in die deutsche Sprache übersetzt, bringen eine Menge Vorteile mit sich und es ergeben sich Möglichkeiten, von denen man vormals nicht einmal geträumt hätte. Das gilt natürlich auch für das Surfen im mobilen Internet, das auf den übersichtlichen Displays der Smartphones inzwischen richtig Spaß macht. Da kann es dann schon mal passieren, dass man beim Surfen etwas entdeckt, das man auch gerne mal ausdrucken möchte, sei es nun ein Bild von der letzten Party oder ein interessanter Artikel auf dem Online Portal einer Zeitung oder Zeitschrift.

Nun kann man sich natürlich die Mühe machen und den Rechner hochfahren, die entsprechende Seite aufrufen und alles, was gewünscht ist, ausdrucken. Doch das ist zunächst einmal ein riesengroßer Zeitaufwand und zweitens ist ja noch nicht einmal gesagt, dass man sich überhaupt in den eigenen vier Wänden befindet. Vielleicht ist man ja auch gerade auf einer Geschäfts- oder Urlaubsreise und der Computer ist ein wenig weiter weg. Im letztgenannten Fall ist es dann natürlich alles etwas schwierig, sofern man keinen mobilen Drucker bei sich führt, aber möchte man einfach nur den PC nicht starten, dann ist es wiederum ganz einfach.

Wozu gibt es schließlich WLAN Drucker? Diese sind nicht nur generell sehr praktisch, da man sich damit jede Menge unübersichtlichen Kabelsalat sparen kann, sondern auch in einer solchen Situation ist das Ganze optimal. Mit einem guten Gerät kann man nämlich die Inhalte direkt vom Smartphone zum Drucker schicken und das alles per WLAN. Natürlich muss das Telefon dann auch vorher so eingestellt worden sein, dass man sich im WLAN Netzwerk einloggen kann, denn sonst wird es nicht funktionieren. Auch am Drucker müssen entsprechende Einstellungen vorgenommen werden, aber das ist eigentlich kein Ding der Unmöglichkeit für jeden, der mit dieser Technik zumindest einigermaßen gut umgehen kann.


Vom Smartphone aus drucken mit dem WLAN Drucker