Wozu ein langes Kabel ziehen, wenn man heute schon direkt auf den eigenen Drucker im WLAN drucken kann?

Wlan Drucker Kaufberatung – Einsatz von Gutscheinen

Wer über einen Laptop oder Computer verfügt, hat in der Regel auch Bedarf an einem Drucker, der die virtuellen Dokumente letztendlich greifbar macht. In vielen Haushalten sind sogar mehrere Drucker im Einsatz. Die Anschaffungs- und Inbetriebnahmekosten von den zusätzlichen Druckern, kann man aber umgehen, indem man an einem zentralen Platz in der Wohnung einen Wlan-Druckerinstalliert, der von allen Nutzern angewählt und benutzt werden kann. Dies spart im Nebeneffekt auch noch Stromkosten.

All-in-one Wlan-Drucker

Wlan-Drucker haben bis auf die Verbindungsart keine wesentlichen Unterschiede zu herkömmlichen Druckern, außer eben dass sie per Wlan (angewählt meistens über den Router) gesteuert werden können. Mit diesen Druckern ist nicht nur das Drucken, sondern oftmals auch das Kopieren, Scannen oder Faxenmöglich. Man sollte also vor dem Kauf entscheiden, welche Funktionen gewünscht sind – was sollte der Drucker können? Und anhand dessen weiter folgende Dinge beachten.

Leistungsdaten des Druckers

Am Markt gibt es zahlreiche Wlan-Drucker von den unterschiedlichsten Herstellern. Jeder Markeninhaber verkündet freilich, dass seine Geräte die besten wären. Dies ist zweifelsfrei subjektiv und individuell betrachten. Hierfür eignet sich das Produktdatenblatt. Auf dem Produktdatenblatt steht geschrieben, mit welcher Drucktechnologie gearbeitet wird. Weiterhin wird die Druckgeschwindigkeit und die Auflösung der Kopien angegeben. Anhand dieser Daten kann man den ersten Vergleich anstellen. In der Produktbeschreibung sollte auch der Umfang des Lieferumfangs dargestellt werden. Wenn man sich mit der dahinterstehenden Technik weniger auskennt, kann man auch Produktrezensionen von erfahrenen Usern annehmen. Empfehlenswert sind oftmals die Bewertungen auf Amazon. Wie alle Rezensionen, bieten diese keine 100%ige Objektivität, aber eine Grundtendenz ist erkennbar.

Preisvergleich und Gutscheine

Hat man sich für ein Druckermodell entschieden, sollte man nun einen Preisvergleich wagen. Preise kann man zum Beispiel über Idealo vergleichen. Der günstigste Anbieter in der Liste muss dabei effektiv aber nicht immer der günstige unter´m Strich betrachtet sein, denn mit Gutscheinen für Technik- und Computerzubehör lassen sich die Preise nochmals unterbieten. Letztendlich ist die Entscheidung, welcher Wlan-Drucker den Anforderungen an die Leistungen und den Preis genügt, individuell verbraucherabhängig, der Artikel soll lediglich mögliche Hinweise zur Kaufberatung geben.


Wlan Drucker Kaufberatung – Einsatz von Gutscheinen